Angebote zu "Verfassungsrechtliche" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Eberhard, Harald: Nichtterritoriale Selbstverwa...
116,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.12.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Nichtterritoriale Selbstverwaltung, Titelzusatz: Verfassungsrechtliche Parameter autonomer Verwaltung, Auflage: 1. Auflage, Autor: Eberhard, Harald, Verlag: Verlag Österreich GmbH // Verlag Österreich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Kommunalrecht // Öffentliches Recht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 508, Reihe: Forschungen aus Staat und Recht, Gewicht: 787 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Rieger, A: Verfassungsrechtliche Legitimationsg...
51,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.05.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Verfassungsrechtliche Legitimationsgrundlagen richterlicher Unabhängigkeit, Titelzusatz: Zugleich eine Auseinandersetzung mit der Debatte um eine Selbstverwaltung der Justiz, Autor: Rieger, Alexander, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Öffentliche Verwaltung // Verwaltung // Staatsangehörigkeit // Verfassungsrecht // Kommunalrecht // philosophie // Wirtschaftstheorie // Öffentliches Recht // Deutschland // Wirtschaftstheorie und // Regierungsbefugnisse, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 209, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Reihe: Frankfurter kriminalwissenschaftliche Studien (Nr. 130), Gewicht: 401 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Nichtterritoriale Selbstverwaltung
116,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichtterritoriale Selbstverwaltung ab 116.68 € als Taschenbuch: Verfassungsrechtliche Parameter autonomer Verwaltung. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Verfassungsrechtliche Legitimationsgrundlagen r...
51,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Verfassungsrechtliche Legitimationsgrundlagen richterlicher Unabhängigkeit ab 51.95 € als gebundene Ausgabe: Zugleich eine Auseinandersetzung mit der Debatte um eine Selbstverwaltung der Justiz. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Der Staat
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Modernisiertes LernkonzeptDie 15. Auflage dieses Buchklassikers für das Fach Politische Bildung bietet ein modernisiertes Lehrbuchkonzept, das der Autor konsequent an die aktuellen Herausforderungen der Studien- und Lehrgänge für den Staatsdienst angepasst hat.Übersichtlich mit vielen SchaubildernAnhand vieler Schaubilder und Übersichten verdeutlicht das Buch die Funktionsweise staatlicher Ordnung und zeigt auf, wie politische und gesellschaftliche Kräfte in einem Gemeinwesen wirken.Der Verfasser erläutert die Allgemeine Staatslehre und beschreibt die staatsrechtliche und verfassungsrechtliche Nachkriegsentwicklung beider deutscher Staaten bis hin zur Einheit. Er stellt sowohl die Verfassungsgrundsätze als auch die einzelnen Grundrechte dar.Im Anschluss daran vermittelt das Werk das notwendige Wissen über Funktion und Stellung der obersten Bundesorgane, die Gesetzgebung des Bundes, die kommunale Selbstverwaltung, die Wirtschaftsordnung und die Rolle der politischen Parteien, Verbände und Massenmedien.Neue Inhalte:Die Neuauflage des Studienbuches berücksichtigt insbesondere die Themen: Verhältnis Bund – Länder, Gesetzgebung, Massenmedien und Internet, politische Parteien, Entwicklungen/Änderungen in der Europäischen Union (Brexit), Europäische Verfassung und NATO.Für wen ist das Lehrbuch gemacht?Studierende und Auszubildende an den Hochschulen und sonstigen Fortbildungseinrichtungen der Polizei sowie den übrigen Hochschulen des Bundes und der Länder nutzen das Lehrbuch unterrichtsbegleitend und zur Vorbereitung auf Prüfungen und Klausuren. Die Zusammenstellung eignet sich auch für Schülerinnen und Schüler an Fachschulen und Berufsschulen, ebenso wie für Rechtspraktikerinnen und Rechtspraktiker und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Der Staat
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Modernisiertes LernkonzeptDie 15. Auflage dieses Buchklassikers für das Fach Politische Bildung bietet ein modernisiertes Lehrbuchkonzept, das der Autor konsequent an die aktuellen Herausforderungen der Studien- und Lehrgänge für den Staatsdienst angepasst hat.Übersichtlich mit vielen SchaubildernAnhand vieler Schaubilder und Übersichten verdeutlicht das Buch die Funktionsweise staatlicher Ordnung und zeigt auf, wie politische und gesellschaftliche Kräfte in einem Gemeinwesen wirken.Der Verfasser erläutert die Allgemeine Staatslehre und beschreibt die staatsrechtliche und verfassungsrechtliche Nachkriegsentwicklung beider deutscher Staaten bis hin zur Einheit. Er stellt sowohl die Verfassungsgrundsätze als auch die einzelnen Grundrechte dar.Im Anschluss daran vermittelt das Werk das notwendige Wissen über Funktion und Stellung der obersten Bundesorgane, die Gesetzgebung des Bundes, die kommunale Selbstverwaltung, die Wirtschaftsordnung und die Rolle der politischen Parteien, Verbände und Massenmedien.Neue Inhalte:Die Neuauflage des Studienbuches berücksichtigt insbesondere die Themen: Verhältnis Bund – Länder, Gesetzgebung, Massenmedien und Internet, politische Parteien, Entwicklungen/Änderungen in der Europäischen Union (Brexit), Europäische Verfassung und NATO.Für wen ist das Lehrbuch gemacht?Studierende und Auszubildende an den Hochschulen und sonstigen Fortbildungseinrichtungen der Polizei sowie den übrigen Hochschulen des Bundes und der Länder nutzen das Lehrbuch unterrichtsbegleitend und zur Vorbereitung auf Prüfungen und Klausuren. Die Zusammenstellung eignet sich auch für Schülerinnen und Schüler an Fachschulen und Berufsschulen, ebenso wie für Rechtspraktikerinnen und Rechtspraktiker und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Der Staat (eBook, ePUB)
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Modernisiertes Lernkonzept Die 15. Auflage dieses Buchklassikers für das Fach Politische Bildung bietet ein modernisiertes Lehrbuchkonzept, das der Autor konsequent an die aktuellen Herausforderungen der Studien- und Lehrgänge für den Staatsdienst angepasst hat. Übersichtlich mit vielen Schaubildern Anhand vieler Schaubilder und Übersichten verdeutlicht das Buch die Funktionsweise staatlicher Ordnung und zeigt auf, wie politische und gesellschaftliche Kräfte in einem Gemeinwesen wirken. Der Verfasser erläutert die Allgemeine Staatslehre und beschreibt die staatsrechtliche und verfassungsrechtliche Nachkriegsentwicklung beider deutscher Staaten bis hin zur Einheit. Er stellt sowohl die Verfassungsgrundsätze als auch die einzelnen Grundrechte dar. Im Anschluss daran vermittelt das Werk das notwendige Wissen über Funktion und Stellung der obersten Bundesorgane, die Gesetzgebung des Bundes, die kommunale Selbstverwaltung, die Wirtschaftsordnung und die Rolle der politischen Parteien, Verbände und Massenmedien. Neue Inhalte: Die Neuauflage des Studienbuches berücksichtigt insbesondere die Themen: Verhältnis Bund - Länder, Gesetzgebung, Massenmedien und Internet, politische Parteien, Entwicklungen/Änderungen in der Europäischen Union (Brexit), Europäische Verfassung und NATO. Für wen ist das Lehrbuch gemacht? Studierende und Auszubildende an den Hochschulen und sonstigen Fortbildungseinrichtungen der Polizei sowie den übrigen Hochschulen des Bundes und der Länder nutzen das Lehrbuch unterrichtsbegleitend und zur Vorbereitung auf Prüfungen und Klausuren. Die Zusammenstellung eignet sich auch für Schülerinnen und Schüler an Fachschulen und Berufsschulen, ebenso wie für Rechtspraktikerinnen und Rechtspraktiker und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Der Staat (eBook, PDF)
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Modernisiertes Lernkonzept Die 15. Auflage dieses Buchklassikers für das Fach Politische Bildung bietet ein modernisiertes Lehrbuchkonzept, das der Autor konsequent an die aktuellen Herausforderungen der Studien- und Lehrgänge für den Staatsdienst angepasst hat. Übersichtlich mit vielen Schaubildern Anhand vieler Schaubilder und Übersichten verdeutlicht das Buch die Funktionsweise staatlicher Ordnung und zeigt auf, wie politische und gesellschaftliche Kräfte in einem Gemeinwesen wirken. Der Verfasser erläutert die Allgemeine Staatslehre und beschreibt die staatsrechtliche und verfassungsrechtliche Nachkriegsentwicklung beider deutscher Staaten bis hin zur Einheit. Er stellt sowohl die Verfassungsgrundsätze als auch die einzelnen Grundrechte dar. Im Anschluss daran vermittelt das Werk das notwendige Wissen über Funktion und Stellung der obersten Bundesorgane, die Gesetzgebung des Bundes, die kommunale Selbstverwaltung, die Wirtschaftsordnung und die Rolle der politischen Parteien, Verbände und Massenmedien. Neue Inhalte: Die Neuauflage des Studienbuches berücksichtigt insbesondere die Themen: Verhältnis Bund - Länder, Gesetzgebung, Massenmedien und Internet, politische Parteien, Entwicklungen/Änderungen in der Europäischen Union (Brexit), Europäische Verfassung und NATO. Für wen ist das Lehrbuch gemacht? Studierende und Auszubildende an den Hochschulen und sonstigen Fortbildungseinrichtungen der Polizei sowie den übrigen Hochschulen des Bundes und der Länder nutzen das Lehrbuch unterrichtsbegleitend und zur Vorbereitung auf Prüfungen und Klausuren. Die Zusammenstellung eignet sich auch für Schülerinnen und Schüler an Fachschulen und Berufsschulen, ebenso wie für Rechtspraktikerinnen und Rechtspraktiker und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Der Staat (eBook, ePUB)
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Modernisiertes Lernkonzept Die 15. Auflage dieses Buchklassikers für das Fach Politische Bildung bietet ein modernisiertes Lehrbuchkonzept, das der Autor konsequent an die aktuellen Herausforderungen der Studien- und Lehrgänge für den Staatsdienst angepasst hat. Übersichtlich mit vielen Schaubildern Anhand vieler Schaubilder und Übersichten verdeutlicht das Buch die Funktionsweise staatlicher Ordnung und zeigt auf, wie politische und gesellschaftliche Kräfte in einem Gemeinwesen wirken. Der Verfasser erläutert die Allgemeine Staatslehre und beschreibt die staatsrechtliche und verfassungsrechtliche Nachkriegsentwicklung beider deutscher Staaten bis hin zur Einheit. Er stellt sowohl die Verfassungsgrundsätze als auch die einzelnen Grundrechte dar. Im Anschluss daran vermittelt das Werk das notwendige Wissen über Funktion und Stellung der obersten Bundesorgane, die Gesetzgebung des Bundes, die kommunale Selbstverwaltung, die Wirtschaftsordnung und die Rolle der politischen Parteien, Verbände und Massenmedien. Neue Inhalte: Die Neuauflage des Studienbuches berücksichtigt insbesondere die Themen: Verhältnis Bund - Länder, Gesetzgebung, Massenmedien und Internet, politische Parteien, Entwicklungen/Änderungen in der Europäischen Union (Brexit), Europäische Verfassung und NATO. Für wen ist das Lehrbuch gemacht? Studierende und Auszubildende an den Hochschulen und sonstigen Fortbildungseinrichtungen der Polizei sowie den übrigen Hochschulen des Bundes und der Länder nutzen das Lehrbuch unterrichtsbegleitend und zur Vorbereitung auf Prüfungen und Klausuren. Die Zusammenstellung eignet sich auch für Schülerinnen und Schüler an Fachschulen und Berufsschulen, ebenso wie für Rechtspraktikerinnen und Rechtspraktiker und interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot