Angebote zu "Ulrich" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Kommunale Aufgaben im Europäischen Binnenmarkt
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunale Aufgaben im europäischen Binnenmarkt bewegen sich in einem mehrdimensionalen Spannungsfeld zwischen ihren daseinsvorsorgenden Zielelementen und dem unionsrechtlichen Rahmen einer wettbewerbsverfassten Marktwirtschaft. Dabei beschäftigt vor allem die Daueraufgabe, die wechselseitig funktionsschonende Balance von Binnenmarkt und kommunaler Selbstverwaltung zu bestimmen.Auf einer Konferenz des Arbeitskreises Europäische Integration in Verbindung mit der Freiherr-vom-Stein-Akademie für Europäische Kommunalwissenschaften wurde dieser Fragenkreis erörtert. Themen waren insbesondere Grundfragen und einzelne Facetten des Verhältnisses von Kommunen und Binnenmarkt sowie die Rolle der Kommunen im Gesamtrahmen des politischen Aufbaus der Europäischen Union.Mit Beiträgen von: Prof. Dr. Dr. h.c. Peter-Christian Müller-Graff, Heinrich Haasis, Prof. Dr. Jost Pietzcker, Prof. Dr. Ulrich Hufeld, Christine Heller, Dr. Habil. Jürgen Dieringer, Gábor Schneider, Prof. Dr. Oscar W. Gabriel, Dr. Angelika Vetter, Dr. h.c. Erwin Teufel und Dr. Christoph Palmer

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Kommunalreformen in Deutschland
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl das Grundgesetz den Gemeinden ein Selbstverwaltungsrecht garantiert, ist die Verfassungswirklichkeit eine andere. Hohe Regulierungsintensität, Finanzierungsengpässe und sozioökonomischer Veränderungsdruck stellen die Zukunftsfähigkeit kommunaler Selbstverwaltung auf die Probe. Der Band dokumentiert die Vielfalt gebiets-, funktional-, management-, finanz- und partizipationsorientierter Reformprojekte und zieht - mit einem vergleichenden Blick in die Nachbarländer der Großregion Saar-Lor-Lux - kritische Bilanz.Mit Beiträgen von:Thomas Duve | Matthias Furkert | Jean-Marie Halsdorf | Joachim Jens Hesse | Martin Junkernheinrich | Norbert Kersting | Andreas Kost | Sabine Kuhlmann | Roger Lewentz | Wolfgang H. Lorig | Marianne Marquet | Kai Masser | Björn Niehaves | Marius Niespor | Kevin Ortbach | Mark Reck | Sascha Regolot | Markus Reiners | Ulrike Sailer | Ulrich Sarcinelli | Christine Steinbicker | Jens Tessmann | Maximilian Wallerath | Wolfgang Zink

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Der Eichberg Hof und das Spiel der Mächtigen
16,12 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein historischer Roman in der Zeit des Interregnums in Süddeutschland.Der Konflikt und die Intrigen der Mächtigen jener Zeit werfen ihre Schatten auch auf die Herrschaft von Blumberg und auf Achdorf im idyllischen Wutachtal.In diesen turbulenten Zeiten stehen Ritter Johannes von Blumberg und Ritter Ferdinand vom Eichberg Hof in unerschütterlicher Treue zu Graf Rudolf von Habsburg.Der intrigante Walther von Geroldseck hat sein Vorhaben, den freien Bürger der Stadt Straßburg ihre erkämpften Rechte der Selbstverwaltung wieder zu entziehen, nicht aufgegeben.Schon bald flammten die kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen der Koalition des Habsburger Grafenhauses, den Bürgern Straßburgs, mit Walther von Geroldseck und seinen Verbündeten, erneut auf, welche in der "Schlacht von Hausbergen", ihr endgültiges Ende fand.Nach der dramatischen Niederlage, des Walther von Geroldseck, konnte Ritter Wolfgang von Ohmenheim, durch Intrigen, aber auch durch geschickte Diplomatie, Graf Rudolf zu einem, wenn auch unsicheren Frieden, verhelfen.Aber wie schon in den ersten Tagen, nach der Schlacht von Hausbergen und den mühsam errungenen Waffenstillstand, von Graf Rudolf befürchtet, war es klar und deutlich zu erkennen, dass der Friede nicht lange halten würde. Zwar gelang es Graf Rudolf, als einer der erfolgreichsten Territorialherren, im Südwesten des deutsch Römischen Reiches die habsburgische Hausmacht entscheidend zu vergrößern, aber nicht zu festigen. Es war ihm nicht vergönnt, in seinem Machtbereich den Frieden zu sichern.Schon bald kam es zu offenen Feindseligkeiten mit den machthungrigen Freiherren Ulrich und Lütold von Regensberg und dessen verbündeten Graf Diehthelm von Toggenburg. Auch dieser drohenden Auseinandersetzungen konnten sich die Ritter Johannes von Blumberg und Ritter Ferdinand nicht entziehen.Aber ihre und die Treue der Dorfbewohner Achdorf s , gegenüber Graf Rudolf, wurden mit Glück und Harmonie belohnt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Kommunalreformen in Deutschland
131,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl das Grundgesetz den Gemeinden ein Selbstverwaltungsrecht garantiert, ist die Verfassungswirklichkeit eine andere. Hohe Regulierungsintensität, Finanzierungsengpässe und sozioökonomischer Veränderungsdruck stellen die Zukunftsfähigkeit kommunaler Selbstverwaltung auf die Probe. Der Band dokumentiert die Vielfalt gebiets-, funktional-, management-, finanz- und partizipationsorientierter Reformprojekte und zieht - mit einem vergleichenden Blick in die Nachbarländer der Grossregion Saar-Lor-Lux - kritische Bilanz. Mit Beiträgen von: Thomas Duve Matthias Furkert Jean-Marie Halsdorf Joachim Jens Hesse Martin Junkernheinrich Norbert Kersting Andreas Kost Sabine Kuhlmann Roger Lewentz Wolfgang H. Lorig Marianne Marquet Kai Masser Björn Niehaves Marius Niespor Kevin Ortbach Mark Reck Sascha Regolot Markus Reiners Ulrike Sailer Ulrich Sarcinelli Christine Steinbicker Jens Tessmann Maximilian Wallerath Wolfgang Zink

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Kommunalreformen in Deutschland
91,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Obwohl das Grundgesetz den Gemeinden ein Selbstverwaltungsrecht garantiert, ist die Verfassungswirklichkeit eine andere. Hohe Regulierungsintensität, Finanzierungsengpässe und sozioökonomischer Veränderungsdruck stellen die Zukunftsfähigkeit kommunaler Selbstverwaltung auf die Probe. Der Band dokumentiert die Vielfalt gebiets-, funktional-, management-, finanz- und partizipationsorientierter Reformprojekte und zieht - mit einem vergleichenden Blick in die Nachbarländer der Großregion Saar-Lor-Lux - kritische Bilanz. Mit Beiträgen von: Thomas Duve Matthias Furkert Jean-Marie Halsdorf Joachim Jens Hesse Martin Junkernheinrich Norbert Kersting Andreas Kost Sabine Kuhlmann Roger Lewentz Wolfgang H. Lorig Marianne Marquet Kai Masser Björn Niehaves Marius Niespor Kevin Ortbach Mark Reck Sascha Regolot Markus Reiners Ulrike Sailer Ulrich Sarcinelli Christine Steinbicker Jens Tessmann Maximilian Wallerath Wolfgang Zink

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot