Angebote zu "Praxishandbuch" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Praxishandbuch Notarrecht
101,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rasante technische Entwicklung macht auch vor der Notariatspraxis nicht halt. Deshalb wird es Zeit für ein neues Referenzwerk zum Notarrecht, dass den Namen "Praxishandbuch" wirklich verdient! In der 3., komplett überarbeiteten Neuauflage haben die Autoren daher ein besonderes Augenmerk auf den elektronischen Rechtsverkehr und das elektronische Urkundenarchiv gelegt. Natürlich werden auch alle anderen praktischen Fragen der Amtsführung des Notars kompetent und praxisnah behandelt. Dieses Buch darf in keinem Notariat fehlen! Jetzt mit dem neuen "Praxishandbuch Notarrecht" durchstarten! Fit für das 21. Jahrhundert: Der elektronische Rechtsverkehr im Notariat - in der Neuauflage von "Praxishandbuch Notarrecht" Die Herausforderungen im Notariat haben in den letzten Jahren zugenommen, und ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen. Gerade die technischen und elektronischen Entwicklungen sorgen dafür, dass sich die Arbeit im Notariat grundlegend verändert hat. Was vor 20 Jahren "State of the Art" war, ist heute längst kalter Kaffee. Was Sie jetzt als Notar brauchen, sind konkrete Handlungsempfehlungen, wie Sie und Ihre Mitarbeiter die neuen Herausforderungen spielend meistern. Die komplette Praxis des Notarrechts in nur einem Buch Das "Praxishandbuch Notarrecht" ist deshalb für alle Notare, Anwaltsnotare und Bürovorsteher in Notarbüros eine hilfreiche Unterstützung für den beruflichen Alltag. In insgesamt 6 Teilen werden sämtliche Aspekte der notariellen Tätigkeit anschaulich und mit konkreten Handlungsanweisungen behandelt: Berufsbild und Stellung des Notars: Selbstverwaltung durch Notarkammern und Notarkassen - Funktion und Aufgaben der Bundesnotarkammer - Die notariellen Grundpflichten - u.v.m. Zugang zum Notariat und Erlöschen des Amtes: Anwaltsnotariat - Erlöschen des Amtes und dessen Folgen - Amtsnachfolge - u.v.m. Organisation der Berufsausübung: Die Geschäftsstelle des Notars - Fortbildung und Spezialisierung des Notars - NEU: Elektronisches Urkundenarchiv im Notariat - u.v.m. Amtsführung des Notars: Das notarielle Beurkundungsverfahren - Elektronischer Rechtsverkehr im Notariat - Der Notar im internationalen Rechtsverkehr - u.v.m. Vergütung des Notars und Kosten: Die Vergütung des Notars - Der Geschäftswert der notariellen Kostenberechnung - Der Gebührensatz der notariellen Kostenberechnung Notarielle Pflichtverletzungen: Ahndung durch Berufsrecht und Strafrecht - Die Amtshaftung des Notars Alles, was Sie über das elektronische Urkundenarchiv und den elektronischen Rechtsverkehr wissen müssen! Alle Themen wurden für die 3. Auflage dieses Klassikers sorgfältig überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Dabei war es den Herausgebern ein Anliegen, den elektronischen Rechtsverkehr ausführlich mit vielen Bildschirmfotos und Abbildungen darzustellen, so dass Sie alle wichtigen Aspekte Schritt für Schritt nachvollziehen können. Ebenso werden die Vorbereitungen zum elektronischen Urkundenarchiv konkret und praxisgerechtdargestellt. Das neue "Praxishandbuch Notarrecht" ist damit ein einzigartiger und wertvoller Begleiter Ihrer notariellen Praxis und hilft Ihnen, alle Herausforderungen schnell und sicher zu bewältigen. Jetzt mit dem neuen "Praxishandbuch Notarrecht" durchstarten!

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Anwaltsrecht
84,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das "Praxishandbuch Anwaltsrecht" bietet in der inzwischen 3. Auflage umfangreiche Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der anwaltlichen Tätigkeit. Es vermittelt die Grundlagen des anwaltlichen Berufsrechts, das jüngst nicht nur durch die sog. kleine BRAO-Reform von vielen Gesetzesänderungen betroffen war und wohl auch zukünftig in Bewegung bleiben wird, und beschäftigt sich in systematischer, gut zugänglicher und verständlicher Weise mit den berufspraktischen Fragen anwaltlicher Tätigkeit von der Zulassung über die gemeinsame Berufsausübung, die Anstellungsverhältnisse und die Organisation des Büroalltages bis hin zu speziellen Beratungssituationen wie der Mediation. Nicht zu kurz kommt auch der elektronische Rechtsverkehr und die endgültige Einführung des beA am 1.1.2018. Der Schwerpunkt des Werkes liegt auf der Darstellung der Mandatsbearbeitung in der Berufspraxis. So informiert das Handbuch detailliert und ablauforientiert über die einzelnen berufs- und zivilrechtlichen Pflichten, über Vertretungs- und Tätigkeitsverbote, Verschwiegenheit, Kollegialität, Aktenführung, Fristenkontrolle, Vergütung etc. und bietet damit dem Berufseinsteiger eine wichtige Orientierung, dem erfahrenen Praktiker ein nützliches Nachschlagewerk, dass Gesetzeslage und praktische Informationen effektiv miteinander verbindet! Inhaltsübersicht: Teil 1: Berufsbild und Stellung des Rechtsanwalts1 Der Beruf des Rechtsanwalts2 Quellen des anwaltlichen Berufsrechts3 Zugehörigkeit zur Rechtsanwaltschaft4 Selbstverwaltung der Rechtsanwaltschaft Teil 2: Organisation der Berufsausübung5 Das beA und der ERV6 Die Kanzlei7 Außendarstellung8 Fortbildung und Spezialisierung9 Zusammenarbeit Teil 3: Vertragsrecht10 Anwaltsvertrag11 Vergütung und Kostenfinanzierung12 Beschäftigungsverhältnisse Teil 4: Mandatsführung13 Mandatsannahme14 Mandatsbearbeitung15 Mandatsbeendigung Teil 5: Anwaltliche Pflichtverletzungen16 Ahndung durch Berufsrecht (einschl. der strafrechtlichen Verfolgung)17 Ahndung durch Wettbewerbsrecht18 Zivilrechtliche Haftung (Haftung gegenüber Mandanten und Dritten) Teil 6: Sonderformen der anwaltlichen Tätigkeit19 Anwaltsnotariat20 Besonderheiten beim Mediationsmandat

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Anwaltsrecht
121,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das „Praxishandbuch Anwaltsrecht“ bietet in der inzwischen 3. Auflage umfangreiche Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der anwaltlichen Tätigkeit. Es vermittelt die Grundlagen des anwaltlichen Berufsrechts, das jüngst nicht nur durch die sog. kleine BRAO-Reform von vielen Gesetzesänderungen betroffen war und wohl auch zukünftig in Bewegung bleiben wird, und beschäftigt sich in systematischer, gut zugänglicher und verständlicher Weise mit den berufspraktischen Fragen anwaltlicher Tätigkeit von der Zulassung über die gemeinsame Berufsausübung, die Anstellungsverhältnisse und die Organisation des Büroalltages bis hin zu speziellen Beratungssituationen wie der Mediation. Nicht zu kurz kommt auch der elektronische Rechtsverkehr und die endgültige Einführung des beA am 1.1.2018. Der Schwerpunkt des Werkes liegt auf der Darstellung der Mandatsbearbeitung in der Berufspraxis. So informiert das Handbuch detailliert und ablauforientiert über die einzelnen berufs- und zivilrechtlichen Pflichten, über Vertretungs- und Tätigkeitsverbote, Verschwiegenheit, Kollegialität, Aktenführung, Fristenkontrolle, Vergütung etc. und bietet damit dem Berufseinsteiger eine wichtige Orientierung, dem erfahrenen Praktiker ein nützliches Nachschlagewerk, dass Gesetzeslage und praktische Informationen effektiv miteinander verbindet! Inhaltsübersicht: Teil 1: Berufsbild und Stellung des Rechtsanwalts 1 Der Beruf des Rechtsanwalts 2 Quellen des anwaltlichen Berufsrechts 3 Zugehörigkeit zur Rechtsanwaltschaft 4 Selbstverwaltung der Rechtsanwaltschaft Teil 2: Organisation der Berufsausübung 5 Das beA und der ERV 6 Die Kanzlei 7 Aussendarstellung 8 Fortbildung und Spezialisierung 9 Zusammenarbeit Teil 3: Vertragsrecht 10 Anwaltsvertrag 11 Vergütung und Kostenfinanzierung 12 Beschäftigungsverhältnisse Teil 4: Mandatsführung 13 Mandatsannahme 14 Mandatsbearbeitung 15 Mandatsbeendigung Teil 5: Anwaltliche Pflichtverletzungen 16 Ahndung durch Berufsrecht (einschl. der strafrechtlichen Verfolgung) 17 Ahndung durch Wettbewerbsrecht 18 Zivilrechtliche Haftung (Haftung gegenüber Mandanten und Dritten) Teil 6: Sonderformen der anwaltlichen Tätigkeit 19 Anwaltsnotariat 20 Besonderheiten beim Mediationsmandat

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Anwaltsrecht
86,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das „Praxishandbuch Anwaltsrecht“ bietet in der inzwischen 3. Auflage umfangreiche Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der anwaltlichen Tätigkeit. Es vermittelt die Grundlagen des anwaltlichen Berufsrechts, das jüngst nicht nur durch die sog. kleine BRAO-Reform von vielen Gesetzesänderungen betroffen war und wohl auch zukünftig in Bewegung bleiben wird, und beschäftigt sich in systematischer, gut zugänglicher und verständlicher Weise mit den berufspraktischen Fragen anwaltlicher Tätigkeit von der Zulassung über die gemeinsame Berufsausübung, die Anstellungsverhältnisse und die Organisation des Büroalltages bis hin zu speziellen Beratungssituationen wie der Mediation. Nicht zu kurz kommt auch der elektronische Rechtsverkehr und die endgültige Einführung des beA am 1.1.2018. Der Schwerpunkt des Werkes liegt auf der Darstellung der Mandatsbearbeitung in der Berufspraxis. So informiert das Handbuch detailliert und ablauforientiert über die einzelnen berufs- und zivilrechtlichen Pflichten, über Vertretungs- und Tätigkeitsverbote, Verschwiegenheit, Kollegialität, Aktenführung, Fristenkontrolle, Vergütung etc. und bietet damit dem Berufseinsteiger eine wichtige Orientierung, dem erfahrenen Praktiker ein nützliches Nachschlagewerk, dass Gesetzeslage und praktische Informationen effektiv miteinander verbindet! Inhaltsübersicht: Teil 1: Berufsbild und Stellung des Rechtsanwalts 1 Der Beruf des Rechtsanwalts 2 Quellen des anwaltlichen Berufsrechts 3 Zugehörigkeit zur Rechtsanwaltschaft 4 Selbstverwaltung der Rechtsanwaltschaft Teil 2: Organisation der Berufsausübung 5 Das beA und der ERV 6 Die Kanzlei 7 Außendarstellung 8 Fortbildung und Spezialisierung 9 Zusammenarbeit Teil 3: Vertragsrecht 10 Anwaltsvertrag 11 Vergütung und Kostenfinanzierung 12 Beschäftigungsverhältnisse Teil 4: Mandatsführung 13 Mandatsannahme 14 Mandatsbearbeitung 15 Mandatsbeendigung Teil 5: Anwaltliche Pflichtverletzungen 16 Ahndung durch Berufsrecht (einschl. der strafrechtlichen Verfolgung) 17 Ahndung durch Wettbewerbsrecht 18 Zivilrechtliche Haftung (Haftung gegenüber Mandanten und Dritten) Teil 6: Sonderformen der anwaltlichen Tätigkeit 19 Anwaltsnotariat 20 Besonderheiten beim Mediationsmandat

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe