Angebote zu "Instituts" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Zoff im StuPa. Planspiel zu Partizipationsmögli...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zoff im StuPa. Planspiel zu Partizipationsmöglichkeiten in der Studentischen Selbstverwaltung ab 12.99 € als epub eBook: Ein Angebot des CIVIC-Instituts für internationale Bildung. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Funktionale Selbstverwaltung und Demokratieprin...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Funktionale Selbstverwaltung und Demokratieprinzip - am Beispiel der Sozialversicherung ab 56.95 € als Taschenbuch: Tagungsband zum 8. Fachkolloquium des Instituts für Sozialrecht am 28. /29. Juni 2000 in Bochum. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Funktionale Selbstverwaltung und Demokratieprin...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Funktionale Selbstverwaltung und Demokratieprinzip - am Beispiel der Sozialversicherung ab 56.95 EURO Tagungsband zum 8. Fachkolloquium des Instituts für Sozialrecht am 28. /29. Juni 2000 in Bochum

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Zoff im StuPa. Planspiel zu Partizipationsmögli...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zoff im StuPa. Planspiel zu Partizipationsmöglichkeiten in der Studentischen Selbstverwaltung ab 12.99 EURO Ein Angebot des CIVIC-Instituts für internationale Bildung

Anbieter: ebook.de
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Selbstverwaltung und Aufsicht
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält Beiträge und Diskussionen der Fachtagung der Deutschen Sektion des Internationalen Instituts für Verwaltungswissenschaften und der Konrad-Adenauer-Stiftung in Magdeburg im Herbst 1993.Die beiden vorhergehenden Tagungen 1991 in Schwerin und 1992 in Erfurt (Band 17 und 18 der Schriften) befaßten sich mit dem strukturellen und organisatorischen Aufbau im kommunalen und staatlichen Bereich, diese dritte Fachtagung betraf nun das Spannungsverhältnis zwischen der neu gewonnenen Selbstverwaltung und der - notwendigen - Aufsicht. Neben der grundsätzlichen Aufbereitung aus wissenschaftlicher Sicht wird in den Beiträgen aus der Praxis die Schwierigkeit, aber auch die Not, die der Umgang mit einer weitgehend ungewohnten Rechtsmaterie auf der kommunalen Ebene bereitet, und die daraus resultierende vorrangige Beratungstätigkeit der Aufsicht deutlich. Die Beiträge zeigen aber auch, welche Entwicklung sich seit 1990 bereits vollzogen hat. Die Podiumsdiskussion erweiterte den Blick auf die Funktionalreform. Die Schrift kann Verwaltung und Wissenschaft Informationen und Anregungen zur Behandlung vergleichbarer Probleme geben.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Funktionale Selbstverwaltung und Demokratieprin...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das 8. Fachkolloquium des Instituts für Sozialrecht bot Gelegenheit zur Auseinandersetzung mit den juristischen Fragestellungen, die im Zusammenhang mit der demokratischen Legitimation in der Selbstverwaltung auftreten. Da diese Form der Ausübung von Staatsgewalt sich insbesondere im Bereich der Sozialversicherung findet, beleuchteten ausgewiesene Fachleute das Thema an deren Beispiel.Damit setzt das Institut für Sozialrecht eine Veranstaltungsreihe fort, die sich zuvor schon den übergreifenden Rechtsquellenproblemen im Sozialrecht widmete. Die Ergebnisse der vorangegangenen Tagungen sind in entsprechenden Bänden der Schriftenreihe dokumentiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Betriebswirtschaftliches Controlling
97,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Professor Dr. Dietrich Adam, Direktor des Instituts für Industrie- und Krankenhaus betriebslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, vollendet am 11. Februar 1996 sein 60. Lebensjahr. Diesen Tag möchten seine heutigen und ehemaligen Mitarbeiter sowie Schüler zum willkommenen Anlass nehmen, ihre Dankbarkeit und herzliche Verbundenheit sowie ihren Respekt zum Ausdruck zu bringen, indem sie dem Jubilar nicht nur ihre besten Glückwünsche übermitteln, sondern ihm die vorlie gende Festschrift mit Freude widmen. Diesen Geburtstag wird Dietrich Adam ganz sicher nicht als wichtigen Einschnitt in seinem Leben betrachten, wenn man seine weiterhin vielfältigen Aktivitäten und sein stets entfaltetes starkes Engagement kennt -ob in der Lehre oder Wissenschaft, ob in der akademischen Selbstverwaltung oder in den Unternehmer-Seminaren, ob in den Neuen Bundesländern oder im Krankenhausbereich. Daher ist es viel zu früh, bereits heute seine Biographie zu entwerfen oder Bibliographie zu würdigen, um das Werden und Wirken von Dietrich Adam deutlich werden zu lassen. Die in dieser Festschrift enthaltenen Beiträge sind unter dem Generalthema 'Betriebs wirtschaftliches Controlling' zusammengefasst worden. Dies erscheint dann gerechtfer tigt, wenn man das Aufgabengebiet des Controlling sehr weit und umfassend als Be schaffung, Aufbereitung und Analyse von Daten zur Vorbereitung zielsetzungsgerech ter Entscheidungen umschreibt. Im Vordergrund der Betrachtung stehen dabei die systembildenden und -koppelnden Funktionen der Führungs-Informationsversorgung sowie des Planungs- und Kontroll-Service. In diesen Sinne bieten die vorliegenden Beiträge ein breites Spektrum controlling-bezogener betriebswirtschaftlicher Untersu chungen, deren Wurzeln aus der früheren wissenschaftlichen Mitarbeit am Institut für Industrie-und Krankenhausbetriebslehre herrühren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Betriebswirtschaftliches Controlling
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Professor Dr. Dietrich Adam, Direktor des Instituts für Industrie- und Krankenhaus betriebslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, vollendet am 11. Februar 1996 sein 60. Lebensjahr. Diesen Tag möchten seine heutigen und ehemaligen Mitarbeiter sowie Schüler zum willkommenen Anlaß nehmen, ihre Dankbarkeit und herzliche Verbundenheit sowie ihren Respekt zum Ausdruck zu bringen, indem sie dem Jubilar nicht nur ihre besten Glückwünsche übermitteln, sondern ihm die vorlie gende Festschrift mit Freude widmen. Diesen Geburtstag wird Dietrich Adam ganz sicher nicht als wichtigen Einschnitt in seinem Leben betrachten, wenn man seine weiterhin vielfältigen Aktivitäten und sein stets entfaltetes starkes Engagement kennt -ob in der Lehre oder Wissenschaft, ob in der akademischen Selbstverwaltung oder in den Unternehmer-Seminaren, ob in den Neuen Bundesländern oder im Krankenhausbereich. Daher ist es viel zu früh, bereits heute seine Biographie zu entwerfen oder Bibliographie zu würdigen, um das Werden und Wirken von Dietrich Adam deutlich werden zu lassen. Die in dieser Festschrift enthaltenen Beiträge sind unter dem Generalthema 'Betriebs wirtschaftliches Controlling' zusammengefaßt worden. Dies erscheint dann gerechtfer tigt, wenn man das Aufgabengebiet des Controlling sehr weit und umfassend als Be schaffung, Aufbereitung und Analyse von Daten zur Vorbereitung zielsetzungsgerech ter Entscheidungen umschreibt. Im Vordergrund der Betrachtung stehen dabei die systembildenden und -koppelnden Funktionen der Führungs-Informationsversorgung sowie des Planungs- und Kontroll-Service. In diesen Sinne bieten die vorliegenden Beiträge ein breites Spektrum controlling-bezogener betriebswirtschaftlicher Untersu chungen, deren Wurzeln aus der früheren wissenschaftlichen Mitarbeit am Institut für Industrie-und Krankenhausbetriebslehre herrühren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot