Angebote zu "Entwicklung" (98 Treffer)

Die historische Entwicklung der sozialversicher...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Die historische Entwicklung der sozialversicherungsrechtlichen Selbstverwaltung:1. Auflage Nadja Leue

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
140 Jahre kommunale Selbstverwaltung im Landkre...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

140 Jahre kommunale Selbstverwaltung im Landkreis Karlsruhe:Entstehung und Entwicklung, Aufgaben und Organe, Wahlen und Abgeordnete. 1., Aufl. Bernd Breitkopf, Michael Bock, Konrad Dussel, Cornelius Gorka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Stadt und Bürgertum im 19. Jahrhundert - Entwic...
8,99 €
Reduziert
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Stadt und Bürgertum im 19. Jahrhundert - Entwicklungslinien und Wirkungszusammenhänge:Die Handelskammer zu Köln als Beispiel für die Entwicklung der institutionellen Selbstverwaltung des Wirtschaftsbürgertums zwischen 1815 und 1870. 1. Auflage Martin Zickert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Stadt und Bürgertum im 19. Jahrhundert - Entwic...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadt und Bürgertum im 19. Jahrhundert - Entwicklungslinien und Wirkungszusammenhänge:Die Handelskammer zu Köln als Beispiel für die Entwicklung der institutionellen Selbstverwaltung des Wirtschaftsbürgertums zwischen 1815 und 1870 Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Martin Zickert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Das historische Colloquium in Göttingen
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Historische Colloquium in Göttingen - ein ganz besonderes Haus - stand im Zentrum des hier dokumentierten Erzählcafés. Selbstverwaltung, die Suche nach Freiheit und etwas Neuem standen im Vordergrund, als 1951 das seinerzeit einzigartige studentische Wohnprojekt gegründet wurde. Anhand von Erzählungen ehemaliger -Bewohnerinnen und Bewohner aus fünf Jahrzehnten der Hausgeschichte lässt sich nicht allein die Entwicklung von studentischem Wohnen und -Leben nachvollziehen, sondern auch Einblick gewinnen in die unterschiedliche Umsetzung von Selbstverwaltung. Dabei geht es um die Entstehung und Entwicklung des Hauses, den Alltag im Haus und an der Universität, um die verschiedenen politischen Positionen zwischen strikter Abgrenzung von autoritären und rechtsextremen Konzepten in den ersten Jahren über die Studentenbewegung bis zur autonomen Bewegung der 80er und 90er Jahre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kommunalverfassungsgesetze Sachsen
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Textausgabe in der bereits 5. Auflage ist eine wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe für alle kommunalen Funktionsträger(innen), Fraktionen, Verbände, Institutionen, Verwaltungsgerichte, Verwaltungsschulen, Gemeinde-, Stadt-, Kreisverwaltungen, Verwaltungsgemeinschaften und interessierten Bürger(innen). Sie eignet sich besonders für die Gemeindevertreter/innen und Kreistagsabgeordneten. Die in der Verlagsausgabe zusammengefassten Gesetzestexte - Gemeindeordnung für den Freistaat Sachsen (SächsGemO), Landkreisordnung für den Freistaat Sachsen (SächsKrO), Sächsisches Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (SächsKomZG), Gesetz über die Kommunalwahlen im Freistaat Sachsen (KomWG), Sächsische Besoldungsgesetz (SächsBesG), Sächsische Kommunalverfassungsrechtsdurchführungsverordnung (SächsKomVerfRDVO) und Kommunaldienstaufwandsentschädigungsverordnung (KomAEVO) - bilden eine solide Grundlage für die praktische Alltagsarbeit all der Personen, Gebietskörperschaften, Verbände sowieMandatsträgerinnen und Mandatsträgern im Freistaat Sachsen, die sich mit dem Kommunalverfassungsrecht befassen. Mit den verschiedenen Gesetzen zum Kommunalrecht stehen den Bürgern umfangreiche Mitwirkungsmöglichkeiten bei der Erledigung der breit gefächerten Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft zur Verfügung. Der informative Einführungsteil von Mischa Woitscheck, Geschäftsführer des Sächsischen Städte- und Gemeindetages, und André Jacob, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Sächsischen Landkreistages, gibt einen zusammenfassenden aktuellen Überblick über die Entwicklung der kommunalen Selbstverwaltung und zu den wichtigsten Regelungen der Kommunalverfassung und des Kommunalwahlrechts im Freistaat Sachsen. Die handliche Ausgabe wird weit über die Kommunalwahl hinaus als praktischer Ratgeber herangezogen werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Handbuch für Bürgermeister
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´Handbuch für Bürgermeister´´ aus der Reihe BÜRGERMEISTERPRAXIS verschafft haupt- und ehrenamtlichen Bürgermeistern einen Überblick über wichtige Fach- und Rechtsgebiete, die den Arbeitsalltag in vielerlei Hinsicht prägen. Grundlegende Beiträge erörtern anschaulich: die Darstellung der Rolle des Bürgermeisters in der kommunalen Demokratie; die Gemeinde und ihre Organe; die Kommunalverfassung als Grundlage kommunaler Selbstverwaltung. Praxisnahe Abhandlungen berücksichtigen die für die Entwicklung einer Kommune wichtigen Themen, wie: Gebühren, Beiträge, Steuern; wirtschaftliche Betätigung (Gemeindewirtschaftsrecht); Bauplanungsrecht. Eigene Kapitel befassen sich in zuverlässiger und verständlicher Form mit: Personalhoheit; Aufsicht; Haftungsfragen. Weitere Artikel beinhalten kompetente Antworten auf wichtige Fragen zu: Public-Private-Partnership; zulässigem Sponsoring; erfolgreichem Marketing; dem richtigen Umgang mit der Presse; den Hürden im E-Government. Der Verlagstitel eignet sich mit seiner Breite und Praxisnähe für Bürgermeister, die eine erste Orientierung in der Vielfalt öffentlich-rechtlicher Fragestellungen suchen und für diejenigen, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen aktualisieren wollen. Die Autoren: Prof. Dr. Frank Bätge, Hochschullehrer an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes NRW; Michael Becker, Hauptreferent beim StGB NRW; Bürgermeister a.D. Günther Gröller; Andre Reutzel, Städt. Rat, Leiter des FB III ´´Wirtschaft, Bürgerdienste, Recht und Kultur´´; Roland Schäfer, Präsident des DStGB, Bürgermeister der Stadt Bergkamen; Aloysius Söhngen, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Prüm; Ministerialdirigent Johannes Winkel, Leiter der Kommunalabteilung im Innenministerium NRW; Marc Ziertmann, stv. Geschäftsführer des Schleswig-Holsteinischen Städteverbandes -

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren legen mit diesem Lehrbuch eine aktuelle politikwissenschaftliche Bestandsaufnahme der Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung vor. Neben einer Vermittlung der Grundzüge des kommunalpolitischen Systems und der Genese der kommunalen Selbstverwaltung stehen die seit den 1990er Jahren einsetzenden Ökonomisierungs- und Partizipationstrends im Mittelpunkt der Betrachtungen. Welche Auswirkungen haben die tief greifende Haushaltskrise, Privatisierungsprozesse und das neue Steuerungsmodell auf das kommunalpolitische System? Wie verändern sich die kommunalpolitischen Entscheidungsstrukturen durch die Einführung der Direktwahl des Bürgermeisters, der Bürgerbegehren und von ´´runden Tischen´´? Das Buch bietet insgesamt eine grundlegende Einführung in die institutionellen Rahmenbedingungen, die Akteurs- und Machtkonstellationen und die Politikinhalte der Kommunalpolitik. Dieser policyorientierte Zugang führt zu einer praxisnahen, empirisch fundierten und kritischen Analyse aktueller kommunaler Entwicklungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Kommunale Unternehmen
84,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunale Unternehmen und damit die Ausgliederung kommunaler Aufgaben aus der ´´Rathaus´´-Verwaltung haben in der kommunalen Praxis an Bedeutung gewonnen. Diese sog. mittelbare Kommunalverwaltung mit ihren vielfältigen Aufgabenfeldern steht ständig im Spannungsfeld von effizienter Aufgabenerfüllung und notwendiger Steuerung und Kontrolle durch die Trägerkommune. Der ´´Cronauge´´ verfolgt konsequent einen rechtsformorientierten Ansatz, der die breit gefächerten möglichen Rechts- und Organisationsformen kommunaler Unternehmen darlegt. Der Autor schreibt aus kommunalem Blickwinkel, unter dem die Vor- und Nachteile der jeweiligen Rechtsform eines Unternehmens verdeutlicht werden. Entstanden ist ein Handbuch, das sich an Entscheidungsträger in den Gemeindevertretungen und Gemeindeverwaltungen richtet, denen es als Entscheidungshilfe dient und Möglichkeiten und Grenzen der Ausgliederung kommunaler Aufgaben zeigt. ´´Kommunale Unternehmen´´ wurde für die Praxis geschrieben. Das verdeutlichendie zahlreichen Grafiken, Arbeitshilfen und Beispiele im Buch. Die erweiterte Neuauflage bezieht politische und gesellschaftliche Entwicklungen mit ein. Der Autor erläutert auch vertiefend die aktuellen Herausforderungen der kommunalen Selbstverwaltung, die sich aus dem demographischen Wandel, den Auswirkungen der Finanzkrise, der Energiewende und dem geplanten TTIP-Abkommen ergeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot