Angebote zu "Öffentlichen" (32 Treffer)

Voraussetzungen der Selbstverwaltung
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Untersuchung zum Zusammenhang von Kreisgröße und kommunalem Ehrenamt wurde im Jahr 2008 in Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt. Sie ist eine Reaktion auf ein Urteil des Landesverfassungsgerichts in Greifswald, das eine Kreisstrukturreform verwarf und damit eine bundesweite Debatte zum Schutzgut ehrenamtlich erbrachter Selbstverwaltung und den Handlungsoptionen länderspezifischer Organisationspolitik auslöste. Im Fazit kommen die Autoren zu dem Ergebnis, dass eine Gebietsreform auf der Kreisstufe Mecklenburg-Vorpommerns unverändert notwendig ist, um eine funktions- und handlungsfähige Selbstverwaltung auch weiterhin zu gewährleisten; daher sind gewisse Abstriche bei tradierten Routinen des Ehrenamtes hinzunehmen, die tatsächlich und nachgewiesener Maßen auf steigende Distanzen und Größenordnungen zurückzuführen sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Zukunft der Selbstverwaltung
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die aktuellen Diskussionen über mehr Bürgerbeteiligung haben Idee und Praxis der sozialen Selbstverwaltung eine Renaissance beschert. Ihr Potential lässt sich mit Blick auf die Arbeitsmarktregulierung veranschaulichen. In multidisziplinärer Perspektive verbinden die Beiträge theoretische Vergewisserung mit Vorschlägen zur Erneuerung sozialer Selbstverwaltung. Am Beispiel der Bundesagentur für Arbeit (BA) illustrieren sie, wie soziale Selbstverwaltung zu mehr Betroffenenorientierung und Bürgernähe (Responsivität) im Sozialstaat beitragen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kommunalrecht - leicht gemacht
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein erfahrener Rechtsanwalt, selbst viele Jahre Bürgermeister, vermittelt das Recht der Städte, Gemeinden und Landkreise. Aus dem Inhalt: Selbstverwaltung, Satzung, Wahlrecht - Bürgerbeteiligung, Kommunalverfassung - Gemeinderat, Bürgermeister, Verbände - Kommunalaufsicht, öffentliche Einrichtungen - privatisierte Betriebe u.v.m. Ein übersichtliches, kurzweiliges und vor allem verständliches Lehrbuch. Unverzichtbar für Studierende, Verwaltungsfachangestellte und Kommunalpolitiker. Das Plus: Prüfschemata, Übersichten, Leitsätze.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kommunalrecht Bayern
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In vielen Bundesländern ist Kommunalrecht das Herz der verwaltungsrechtlichen Klausur, da es sich mit den meisten anderen Bereichen des Verwaltungsrecht-BT hervorragend kombinieren lässt. Begriffe wie eigener und übertragener Wirkungskreis, Kommunalaufsicht, Verbands- und Organkompetenz, Befangenheit von Gemeinderäten, kommunale Verfassungsstreitigkeit, gemeindliche Geschäftsordnung und vieles mehr werden in gewohnt fallspezifischer Art dargestellt und erklärt. Inhalt: Kommunale Selbstverwaltung Gemeindetypen und kommunale Aufgaben Staatsaufsicht Öffentliche Einrichtungen Kommunales Unternehmensrecht Handeln der Gemeinden Bürgerbegehren und Bürgerentscheid Die kommunalverfassungsrechtliche Streitigkeit Rechtsetzung Gemeindliches Finanz- und Abgaberecht Kommunale Zusammenarbeit

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Wirtschaftsverfassung und Wirtschaftsverwaltung
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Badura gibt in diesem Lehrbuch eine grundlegende Einführung in das Recht der Wirtschaftsverfassung und Wirtschaftsverwaltung. Er behandelt charakteristische Bereiche des Verfassungs-, Verwaltungs- und Gemeinschaftsrechts, die für die Wirtschaftsordnung und das Wirtschaftsleben maßgebend sind und erläutert Problem- und Begründungszusammenhänge. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Regulierung des Wettbewerbs auf den Märkten der Energiewirtschaft, der Post und der Telekommunikation. Darüber hinaus werden das Recht der öffentlichen Unternehmen, das Gewerberecht und die gewerbliche und berufständische Selbstverwaltung behandelt. Der Autor berücksichtigt außerdem die zunehmende europäische Integration und die Einbettung in das Gemeinschaftsrecht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Kommunalrecht Baden-Württemberg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In vielen Bundesländern ist Kommunalrecht das Herz der verwaltungsrechtlichen Klausur, da es sich mit den meisten anderen Bereichen des Verwaltungsrecht-BT hervorragend kombinieren lässt: Begriffe wie eigener und übertragener Wirkungskreis, Kommunalaufsicht, Verbands- und Organkompetenz, Befangenheit von Gemeinderäten, Kommunale Verfassungsstreitigkeit, gemeindliche Geschäftsordnung und vieles mehr werden in gewohnt fallspezifischer Art dargestellt und erklärt. Inhalt: -Kommunale Selbstverwaltung -Kommunalaufsicht -Das Handeln der Gemeinde -Der Kommunalverfassungsstreit -Bürgerbeteiligung-Wirtschaftliche Betätigung der Gemeinde -Öffentliche Einrichtungen u.a.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Verwaltungsrecht 2
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wolff/Bachof/Stober ist seit Jahrzehnten das grundlegende umfassende Lehr- und Nachschlagewerk des Verwaltungsrechts. Zahlreiche Verweise und immer wieder ausführliche Darstellungen zeigen die Anwendungsbereiche und Besonderheiten verwaltungsrechtlicher Rechtsfiguren in den unterschiedlichen Materien des Besonderen Verwaltungsrechts auf. Das Werk überzeugt durch seinen systematischen Aufbau, seine Informationsfülle, seine klare Diktion und die Vielzahl von mustergültigen Definitionen verwaltungsrechtlicher Begriffe und Institute. - Grundlagen der öffentlichen Ersatzleistungen - Grundlagen des Rechts der öffentlichen Sachen - Grundlagen und Grundbegriffe des Verwaltungsorganisationsrechts - Einzelne Organisationsformen der öffentlichen Verwaltung - Kooperation mit Privaten und Privatisierung - Grundlagen des Rechts der kommunalen Selbstverwaltung - Grundlagen des Rechts der funktionalen Selbstverwaltung - Grundlagen der Verwaltungsorganisation der Europäischen Union - Grundlagen der Verwaltungskontrolle Ab dieser Auflage erscheint das Lehrbuch statt in drei nur noch in zwei Bänden. Dazu wurde der Inhalt durchgängig gestrafft und systematisch bearbeitet. Aufgrund der neuen Konzeption des Gesamtwerkes behandelt Band II nun auch den Themenbereich der Kooperation mit Privaten und die Privatisierung, die Grundlagen des Rechts der kommunalen und funktionalen Selbstverwaltung und deren Kontrolle sowie die Verwaltungsorganisation der Europäischen Union. Im Übrigen ist das Werk gründlich überarbeitet und aktualisiert worden. Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur sind aktuell berücksichtigt. Für Studenten, Referendare, Hochschullehrer, Verwaltungsrichter, im Verwaltungsrecht tätige Rechtsanwälte, Angestellte und Beamte der öffentlichen Verwaltung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Verwaltungsrecht Bd. 1
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Lehrbuch ist seit Jahrzehnten das grundlegende umfassende Lehr- und Nachschlagewerk des Verwaltungsrechts. Es überzeugt durch seinen systematischen Aufbau, seine Informationsfülle, seine klare Diktion und die Vielzahl von mustergültigen Definitionen verwaltungsrechtlicher Begriffe und Institute. Zahlreiche Verweise und ausführliche Darstellungen zeigen die Anwendungsbereiche und Besonderheiten verwaltungsrechtlicher Rechtsfiguren in den unterschiedlichen Materien des Besonderen Verwaltungsrechts auf. Inhalt - Grundlagen u. Grundbegriffe des Verwaltungsorganisationsrechts - Organisationsformen der öffentlichen Verwaltung - Kooperation mit Privaten und Privatisierung - unabhängige und weisungsabhängige mittelbare Staatsverwaltung - Grundlagen des Rechts der kommunalen Selbstverwaltung - Grundlagen des Rechts der funktionalen Selbstverwaltung - Grundlagen der Verwaltungsorganisation der Europäischen Union - Grundlagen der Verwaltungskontrolle - politische Kontrolle der Verwaltung und Petitionskontrolle - Verwaltungshandlungen - Verwaltungsakt - weitere Verwaltungshandlungen - Verwaltungsrealakte - allgemeine und förmliche Verwaltungsverfahren - Verwaltungsvollstreckungs- und Sanktionsverfahren Vorteile auf einen Blick - umfassende Behandlung des allgemeinen Verwaltungsrechts in zwei Bänden - ideales Nachschlagewerk - übersichtliche Systematik Zur Neuauflage Der Band wurde umfassend neu bearbeitet und teilweise neu geschrieben. Dabei wurde das Werk auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur gebracht. Zielgruppe Für Studierende, Referendare, Hochschullehrer, Verwaltungsrichter, im Verwaltungsrecht tätige Rechtsanwälte, Angestellte und Beamte der öffentlichen Verwaltung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot