Angebote zu "Handbuch" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Handbuch der kommunalen Wissenschaft und Praxis
151,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch der kommunalen Wissenschaft und Praxis (HKWP) ist das führende Standardwerk im Bereich der Kommunalwissenschaften. Mit seinem Konzept, den aktuellen Forschungsstand mehrerer geisteswissenschaftlicher Fächer mit dem empirischen Wissen der Praxis zu kombinieren, ist es seit nunmehr über fünfzig Jahren ohne Konkurrenz. Auch in seiner dritten Auflage dokumentiert es die aktuellen Forschungsergebnisse der Kommunalwissenschaften als Schnittstelle mehrerer geisteswissenschaftlicher Disziplinen und vereint somit Untersuchungen aus den Bereichen Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaft, Soziologie und Historik in einem Werk. Ergänzt wird dieser disziplinüberschreitende Ansatz durch die Einbindung des empirischen Wissens Kommunaler Praktiker. Das HKWP besteht in dritter Auflage aus den Teilbänden 'Grundlagen und Kommunalverfassung', 'Kommunale Wirtschaft', 'Kommunale (Fach-)Aufgaben und Instrumente der Aufgabenerfüllung' sowie 'Kommunale Finanzen'. TOC:Grundlagen.- Geschichte der Selbstverwaltung im 19. und 20. Jahrhundert.- Gemeinden und Kreise im Staatsaufbau.- Einwohner und Bürger.- Kommunalpolitik und Gemeindedemokratie.- Die Kommunalverfassung.- Interkommunale Zusammenarbeit.- Die kommunalen Spitzenverbände.- Kommunalverfassungen in Europa.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Praxishandbuch Anwaltsrecht
86,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das „Praxishandbuch Anwaltsrecht“ bietet in der inzwischen 3. Auflage umfangreiche Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der anwaltlichen Tätigkeit. Es vermittelt die Grundlagen des anwaltlichen Berufsrechts, das jüngst nicht nur durch die sog. kleine BRAO-Reform von vielen Gesetzesänderungen betroffen war und wohl auch zukünftig in Bewegung bleiben wird, und beschäftigt sich in systematischer, gut zugänglicher und verständlicher Weise mit den berufspraktischen Fragen anwaltlicher Tätigkeit von der Zulassung über die gemeinsame Berufsausübung, die Anstellungsverhältnisse und die Organisation des Büroalltages bis hin zu speziellen Beratungssituationen wie der Mediation. Nicht zu kurz kommt auch der elektronische Rechtsverkehr und die endgültige Einführung des beA am 1.1.2018. Der Schwerpunkt des Werkes liegt auf der Darstellung der Mandatsbearbeitung in der Berufspraxis. So informiert das Handbuch detailliert und ablauforientiert über die einzelnen berufs- und zivilrechtlichen Pflichten, über Vertretungs- und Tätigkeitsverbote, Verschwiegenheit, Kollegialität, Aktenführung, Fristenkontrolle, Vergütung etc. und bietet damit dem Berufseinsteiger eine wichtige Orientierung, dem erfahrenen Praktiker ein nützliches Nachschlagewerk, dass Gesetzeslage und praktische Informationen effektiv miteinander verbindet! Inhaltsübersicht: Teil 1: Berufsbild und Stellung des Rechtsanwalts 1 Der Beruf des Rechtsanwalts 2 Quellen des anwaltlichen Berufsrechts 3 Zugehörigkeit zur Rechtsanwaltschaft 4 Selbstverwaltung der Rechtsanwaltschaft Teil 2: Organisation der Berufsausübung 5 Das beA und der ERV 6 Die Kanzlei 7 Außendarstellung 8 Fortbildung und Spezialisierung 9 Zusammenarbeit Teil 3: Vertragsrecht 10 Anwaltsvertrag 11 Vergütung und Kostenfinanzierung 12 Beschäftigungsverhältnisse Teil 4: Mandatsführung 13 Mandatsannahme 14 Mandatsbearbeitung 15 Mandatsbeendigung Teil 5: Anwaltliche Pflichtverletzungen 16 Ahndung durch Berufsrecht (einschl. der strafrechtlichen Verfolgung) 17 Ahndung durch Wettbewerbsrecht 18 Zivilrechtliche Haftung (Haftung gegenüber Mandanten und Dritten) Teil 6: Sonderformen der anwaltlichen Tätigkeit 19 Anwaltsnotariat 20 Besonderheiten beim Mediationsmandat

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Handbuch der kommunalen Wissenschaft und Praxis
103,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch der kommunalen Wissenschaft und Praxis (HKWP) ist das führende Standardwerk im Bereich der Kommunalwissenschaften. Mit seinem Konzept, den aktuellen Forschungsstand mehrerer geisteswissenschaftlicher Fächer mit dem empirischen Wissen der Praxis zu kombinieren, ist es seit nunmehr über fünfzig Jahren ohne Konkurrenz. Auch in seiner dritten Auflage dokumentiert es die aktuellen Forschungsergebnisse der Kommunalwissenschaften als Schnittstelle mehrerer geisteswissenschaftlicher Disziplinen und vereint somit Untersuchungen aus den Bereichen Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaft, Soziologie und Historik in einem Werk. Ergänzt wird dieser disziplinüberschreitende Ansatz durch die Einbindung des empirischen Wissens Kommunaler Praktiker. Das HKWP besteht in dritter Auflage aus den Teilbänden 'Grundlagen und Kommunalverfassung', 'Kommunale Wirtschaft', 'Kommunale (Fach-)Aufgaben und Instrumente der Aufgabenerfüllung' sowie 'Kommunale Finanzen'. TOC:Grundlagen.- Geschichte der Selbstverwaltung im 19. und 20. Jahrhundert.- Gemeinden und Kreise im Staatsaufbau.- Einwohner und Bürger.- Kommunalpolitik und Gemeindedemokratie.- Die Kommunalverfassung.- Interkommunale Zusammenarbeit.- Die kommunalen Spitzenverbände.- Kommunalverfassungen in Europa.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot