Angebote zu "Globalisierung" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Sakowski, K: Rechtliche Entwicklungszusammenarb...
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.11.2001, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rechtliche Entwicklungszusammenarbeit im Zeitalter der Globalisierung, Titelzusatz: Am Beispiel der kommunalen Selbstverwaltung in Deutschland und El Salvador, Autor: Sakowski, Klaus, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Amerika // Erdteil // Lateinamerika // Anthropologie // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Recht // Verfassungsrecht // Verwaltungsrecht // Verwaltungssachen // Rechtsvergleich // Bildung // Politische Bildung // Politikunterricht // Politischer Unterricht // Sozialkunde // Süd // und Zentralamerika // inklusive Mexiko // Soziologie und Anthropologie // Politische Strukturen und Prozesse // Rechtsvergleichung // Rechtssysteme: Allgemeines // Verfassungs // und Verwaltungsrecht, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 280, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 31): Politikwissenschaft / Political Science / Sciences politiques (Nr. 435), Gewicht: 379 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Auswirkungen der Globalisierung auf die kommuna...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auswirkungen der Globalisierung auf die kommunale Selbstverwaltung in Deutschland ab 2.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Rechtliche Entwicklungszusammenarbeit im Zeital...
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtliche Entwicklungszusammenarbeit im Zeitalter der Globalisierung ab 68.95 € als Taschenbuch: Am Beispiel der kommunalen Selbstverwaltung in Deutschland und El Salvador. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Auswirkungen der Globalisierung auf die kommuna...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Auswirkungen der Globalisierung auf die kommunale Selbstverwaltung in Deutschland ab 2.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Rechtliche Entwicklungszusammenarbeit im Zeital...
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtliche Entwicklungszusammenarbeit im Zeitalter der Globalisierung ab 68.95 EURO Am Beispiel der kommunalen Selbstverwaltung in Deutschland und El Salvador

Anbieter: ebook.de
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Kommunale Selbstverwaltung in Ost und West
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Instrument der Europäischen Charta der kommunalen Selbstverwaltung hat den Durchbruch auch im wissenschaftlichen Interesse gebracht. Mit der Öffnung nach Osten ist es an der Zeit, den Siegeszug der Europäischen Kommunalcharta auch in die mittel- und osteuropäischen Staaten zu verfolgen und in den Kontext der Entwicklung moderner Demokratien zu stellen.Wissenschaftler und an der Entwicklung maßgeblich beteiligte Experten verfolgen Entstehung und Bedeutung der EKC unter besonderer Berücksichtigung ihrer Rezeption in den Reformstaaten Mittel- und Osteuropas (U. Bohner), sie verfolgen Struktur und Umsetzung dieser Charta in den Mitgliedstaaten des Europarates und die Kontrolle durch den Kongress der Gemeinden und Regionen Europas (G. Engel), sie stellen Überlegungen zur Einbindung dieser Charta in eine zukünftig europäische Verfassung dar (H. Neuhofer) und betrachten schließlich beispielhaft für die russische Föderation die Umsetzung der Charta in diesem für den Osten maßgeblichen Bereich (F.-L. Knemeyer). Abgeschlossen wird der Band durch eine weltweite Öffnung des Blicks unter dem Aspekt der Globalisierung lokaler Demokratie. Entwicklung und Debatte um eine Weltcharta der lokalen Selbstverwaltung der UNO werden dargestellt und untersucht (H. Hoffschulte), um schließlich die Vorbildfunktion der EKC für eine Weltcharta der kommunalen Selbstverwaltung zu bestimmen (M. W. Schneider).

Anbieter: Dodax
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Lokale und regionale Selbstverwaltung in Europa
175,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie steht es um die lokale und regionale Selbstverwaltung in Europa? Kommunale Selbstverwaltung in Deutschland wird durch die Einflüsse von Europäisierung und Globalisierung durchdrungen. Vielleicht relativiert sich aber auch die hohe Bedeutung von Art. 28 Abs. 2 GG anhand eines Vergleichs mit den lokalen Selbstverwaltungsstrukturen anderer EU-Mitgliedstaaten? In Anbetracht der noch zu schwach ausgeprägten Beteiligungsmöglichkeiten lokaler Akteure am Willensbildungs- und Entscheidungsfindungsprozess von EU und Europarat versucht die Autorin, kommunale Strategien zur Bewältigung dieser transnationalen Einflüsse zu finden. Eine wesentliche Rolle spielt dabei die Regionalisierung der kommunalen Selbstverwaltung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Auswirkungen der Globalisierung auf die kommuna...
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, einseitig bedruckt, Note: 1,7, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit befasst sich mit den Auswirkungen der Globalisierung auf die kommunale Selbstverwaltung in Deutschland. Hierfür erfolgt zunächst eine kurze Einführung in die deutsche Kommunalverwaltung und danach in das Thema Globalisierung. Im Anschluss wird auf die Auswirkungen der Globalisierung auf die Kommunen eingegangen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Bewahrung der Demokratie
89,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der demokratische Staat sieht sich Bedrohungen und Gegenkräften ausgesetzt, die seine Selbstbestimmung in Frage stellen. Dieser Konflikt, aktuell nicht nur mit antidemokratischen und terroristischen Bewegungen, sondern auch mit Tendenzen zur Globalisierung und Beherrschung durch wirtschaftliche Kräfte, ist in seinen Grundlagen alt. Entsprechend galt lange die (konstitutionelle) Monarchie als überlegene Staatsform. Erst allmählich setzte sich eine positivere Bewertung der Demokratie durch. Dennoch sieht diese sich vielfach mit Bedrohungsszenarien konfrontiert. Die im vorliegenden Band vereinigte Auswahl von Aufsätzen aus vier Jahrzehnten sucht diese Gefährdungen und die Versuche, ihnen zu begegnen, zunächst theorie- und verfassungsgeschichtlich nachzuzeichnen. Dabei spielen schon die Rechtfertigung der konstitutionellen Monarchie, dann Konzept und Probleme der Weimarer Verfassung eine besondere Rolle. Aber auch im aktuellen Verfassungsstaat prägen Bedrohung und Bewahrung der Demokratie die rechtlichen Regelungen. Dies wird in Beiträgen zu verschiedenen Themen des geltenden Verfassungsrechts exemplifiziert. Besonderes Augenmerk gilt dem Mehrebenensystem und den Fragen, die es für die europäische Verfassung, für Föderalismus oder Regionalismus und kommunale Selbstverwaltung aufwirft.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot