Angebote zu "Zukunft" (14 Treffer)

Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Aus...
92,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Auslaufmodell?Beiträge der 72. Staatswissenschaftlichen Fortbildungstagung vom 24. bis 26. März 2004 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften SpeyerTaschenbuchvon Hermann HillEAN:

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 01.02.2018
Zum Angebot
Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Aus...
92,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gegenwart ist gepraegt durch die intensive Auseinandersetzung in Politik und Verwaltung ueber die desolate Lage der kommunalen Finanzen. So unverzichtbar die verlaessliche finanzielle Grundausstattung fuer die kommunale Selbstverwaltung ist, gerieten ange

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 04.02.2018
Zum Angebot
Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Aus...
92,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(92,00 € / in stock)

Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Auslaufmodell?:Beiträge der 72. Staatswissenschaftlichen Fortbildungstagung vom 24. bis 26. März 2004 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer Schriftenreihe der Hochschule Speyer (HS) Schriftenreihe der Hochschule Speyer. 1. A

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Aus...
92,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2005Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Kommunale Selbstverwaltung - Zukunfts- oder Auslaufmodell?Titelzusatz: Beitraege der 72. Staatswissenschaftlichen Fortbildungstagung vom 24. bis 26. Maerz 2004 an der De

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 01.02.2018
Zum Angebot
Zukunft der Selbstverwaltung als eBook Download...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Zukunft der Selbstverwaltung:Responsivität und Reformbedarf. Auflage 2015

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Zukunft der Selbstverwaltung als Buch von
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Zukunft der Selbstverwaltung:Responsivität und Reformbedarf. Auflage 2015

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Zukunft der Selbstverwaltung - Responsivität un...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die aktuellen Diskussionen über mehr Bürgerbeteiligung haben Idee und Praxis der sozialen Selbstverwaltung eine Renaissance beschert. Ihr Potential lässt sich mit Blick auf die Arbeitsmarktregulierung veranschaulichen. In multidisziplinärer Perspektive verbinden die Beiträge theoretische Vergewisserung mit Vorschlägen zur Erneuerung sozialer Selbstverwaltung. Am Beispiel der Bundesagentur für Arbeit (BA) illustrieren sie, wie soziale Selbstverwaltung zu mehr Betroffenenorientierung und Bürgernähe (Responsivität) im Sozialstaat beitragen kann. Prof. Dr. Stephan Rixen ist Verfassungs- und Sozialrechtler und lehrt an der Universität Bayreuth. Eva M. Welskop-Deffaa ist Diplom-Volkswirtin und leitet im Bundesvorstand der Gewerkschaft ver.di das Ressort Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Von Wegen - Überlegungen zur freien Stadt der Z...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem Erfolg von »Gentrifidingsbums« das neue Standardwerk zur Debatte! Ja, Sie lesen richtig: Es gibt eine Alternative zum urbanen Kapitalismus, die mit Mietenwahnsinn, prekären Dienstleistungen und Gated Communities brechen kann. Experimente dazu laufen allerorten. Der Weg zu dieser Utopie erfordert List und Entschlossenheit. Aber das Ziel lohnt: die freie Stadt der Zukunft, der Ort, an dem die Menschen gemeinsam ihre Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen. Die Zukunft des Kapitalismus entscheidet sich in der Stadt. Seit dem Crash von 2008 rennen immer mehr Menschen gegen die Zumutungen einer Stadt als Anlageobjekt an, die die urbanen Räume vollends in Profit- und Sicherheitsmaschinen verwandeln. Sie fordern: »Recht auf Stadt« für alle. Gegen das »Gentrifidingsbums« setzen sie Versammlungen, Wiederinbesitznahme öffentlicher Räume, echte Beteiligung an der Gestaltung der Städte. Die Umrisse einer anderen Stadt zeichnen sich bereits ab. Niels Boeing, selbst Aktivist in den urbanen Auseinandersetzungen, beschreibt die Spielräume und gibt ihnen eine kluge und durchdachte Grundlage. Aus dem Inhalt: Recht auf Stadt / Selbstverwaltung / Staat und Herrschaft / Wohnen / Produktion / Nachhaltigkeit / Kommen und Bleiben / Gemeinschaft und Gesellschaft / Spielräume und Kampfzonen / Die freie Stadt der Zukunft Niels Boeing, 48, Mitglied des Aktionsbetriebs LOMU - local organized multitude, aktiv im Hamburger Netzwerk »Recht auf Stadt«, Reisender und Journalist u.?a. für Die Zeit, Freitag, Technology Review. Zuletzt erschien von ihm 2011 bei Edition Nautilus Alles auf null. Gebrauchsanweisung für die Wirklichkeit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Verbandsmanagement mit Zukunft - Non-Profit-Org...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klar strukturiert, verständlich geschrieben, praxisbezogen, mit vielen Beispielen und Tipps zeigt dieses Buch, wie es Non-Profit-Organisationen (NPO) durch professionelle Verbandsarbeit gelingt, Politik und Öffentlichkeit, aber auch ihre Mitglieder zu überzeugen. Doch wie misst man den Erfolg einer NPO? Und was könnten Erfolgsfaktoren für einen Verband, eine Kammer oder einen Verein sein? Was kennzeichnet einen Verband, der wettbewerbsfähig ist und dies auch bleibt, unabhängig davon, wie stürmisch das Umfeld wird? Dieses Buch gibt fundierte Antworten und eine Fülle von Anregungen und Ideen für erfolgreiches Verbandsmanagement. Außerdem erhalten Interessierte sowie haupt- und ehrenamtliche Akteure von Verbänden, Kammern oder Vereinen Informationen darüber, was Non-Profit-Organisationen auszeichnet und welche Herausforderungen sie einerseits zu meistern und welche Existenznotwendigkeit sie andererseits in unserer Lebens- und Arbeitswelt haben. Die promovierte Volkswirtin Claudia Wöhler verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in verschiedenen Fach- und Führungsfunktionen großer Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände. Verbunden mit ihrer mehrjährigen Tätigkeit als Geschäftsführerin der bayerischen Arbeitgeberverbände vbw, bayme und vbm waren diverse Mitgliedschaften in Ausschüssen der Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft BDA und BDI sowie Mandate in der Sozialen Selbstverwaltung. Daher verfügt die Autorin auch über Einblicke und Erfahrungen in die entsprechenden Dachorganisationen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Die Pflegekammer Berlin
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Einrichtung einer Pflegekammer zur Stärkung des Pflegeberufs, ist mittlerweile in der Bundesrepublik Deutschland ein häufig diskutiertes Thema. Zahlreiche Gutachten belegen die Verfassungsmäßigkeit einer solchen Institution. Jedoch stellt sich immer wieder die Frage, ob die in eine öffentlich-rechtliche Selbstverwaltung gesetzten Erwartungen für die Berufsangehörigen der Pflege und für die Öffentlichkeit auch erfüllt werden können. Gibt die Errichtung einer Pflegekammer tatsächlich jedem Berufsangehörigen die Möglichkeit der Mitbestimmung und Mitwirkung? Kann diese dem Allgemeinwohl dienlich sein? Dieses Konzept wurde, unter rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten, über den Aufbau und den möglichen Handlungsfeldern einer zukünftigen Berufskammer in Berlin erstellt. Grundlage boten hier die bestehenden Berufskammern, welche im Berliner Kammergesetz reglementiert sind. Weiterhin wurde eine Organisationsstruktur erstellt, welche die Voraussetzung der demokratischen Legitimation erfüllt und somit die ganze Berufsgruppe mit einbezieht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.12.2017
Zum Angebot