Angebote zu "Müller" (7 Treffer)

Die kommunale Selbstverwaltung in Bayern, Deuts...
12,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: GRIN Verlag / Autor: Müller, Daniela / Seitenanzahl: 40 / Erscheinungsjahr: 2007

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Die kommunale Selbstverwaltung in Bayern, Deuts...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: GRIN Verlag / Autor: Müller, Daniela / Seitenanzahl: 40 / Erscheinungsjahr: 2007

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Die kommunale Selbstverwaltung in Bayern, Deuts...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Die kommunale Selbstverwaltung in Bayern, Deutschland und Europa: Daniela Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Die kommunale Selbstverwaltung in Bayern, Deuts...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Die kommunale Selbstverwaltung in Bayern, Deutschland und Europa:Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage. Daniela Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Indigene Selbstverwaltung in Chiapas als Buch v...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(59,00 € / in stock)

Indigene Selbstverwaltung in Chiapas:Eine Auseinandersetzung mit dem Begriff der direkten Demokratie am Beispiel der Zapatisten Marius Haberland

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Organisation der kommunalen Selbstverwaltung in...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Organisation der kommunalen Selbstverwaltung in NRW, am Beispiel der Kreise, unter besonderer Berücksichtigung der Funktion und Rechtsstellung seiner Organe: Bastian Müller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Die Wiederbegründung der Industrie- und Handels...
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ostdeutsche Institutionenbildung gilt als wissenschaftlich bereits eingehend untersucht. Es stellt sich somit die Frage, ob sich für den gesellschaftlichen Integrationsprozess der 1990er Jahre überhaupt noch neue Perspektiven durch eine archivgestützte Forschung - die erst durch das Auslaufen archivischer Sperrfristen in den Fokus der Zeitgeschichte rücken kann - erschließen lassen. Jann Müller ergänzt die Deutungsangebote der Nachbardisziplinen in seiner Studie um eine zeithistorische Kontextualisierung. Etablierte Sichtweisen lassen sich in diesem Lichte hinterfragen. So muss der Ursprung der ostdeutschen Industrie- und Handelskammern weniger als bisher aus der Eigenlogik der deutschen Wiedervereinigung als vielmehr aus den Umständen der Friedlichen Revolution der DDR verstanden werden. Die Wiedervereinigung stellte die neue wirtschaftliche Selbstverwaltung vor eine veritable Bewährungsprobe. Bei Entstehung und Bewährung der neuen Kammern spielte nicht zuletzt das Zusammenwirken von Industrie- und Handelskammern, dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und der Politik eine große Rolle. Eine bislang vernachlässigte Thematik, in die der Autor interessante neue Einblicke geben kann. Jann Müller, Studium der Verfassungs-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, der Neueren deutschen Literatur sowie der Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn. Anschließend Stipendiat der Otto Wolff Stiftung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot