Angebote zu "Einrichtung" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Selbstverwaltung in der Sozialversicherung ...
52,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(52,95 € / in stock)

Die Selbstverwaltung in der Sozialversicherung als korporatistische Einrichtung:Eine politik-soziologische Analyse Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 31: Politikwissenschaft / Series 31: Political Science / Série 31: Sciences politiques Bernd Süllow

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Kommunalrecht - leicht gemacht
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein erfahrener Rechtsanwalt, selbst viele Jahre Bürgermeister, vermittelt das Recht der Städte, Gemeinden und Landkreise. Aus dem Inhalt: Selbstverwaltung, Satzung, Wahlrecht - Bürgerbeteiligung, Kommunalverfassung - Gemeinderat, Bürgermeister, Verbände - Kommunalaufsicht, öffentliche Einrichtungen - privatisierte Betriebe u.v.m. Ein übersichtliches, kurzweiliges und vor allem verständliches Lehrbuch. Unverzichtbar für Studierende, Verwaltungsfachangestellte und Kommunalpolitiker. Das Plus: Prüfschemata, Übersichten, Leitsätze.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Kommunalrecht Baden-Württemberg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In vielen Bundesländern ist Kommunalrecht das Herz der verwaltungsrechtlichen Klausur, da es sich mit den meisten anderen Bereichen des Verwaltungsrecht-BT hervorragend kombinieren lässt: Begriffe wie eigener und übertragener Wirkungskreis, Kommunalaufsicht, Verbands- und Organkompetenz, Befangenheit von Gemeinderäten, Kommunale Verfassungsstreitigkeit, gemeindliche Geschäftsordnung und vieles mehr werden in gewohnt fallspezifischer Art dargestellt und erklärt. Inhalt: -Kommunale Selbstverwaltung -Kommunalaufsicht -Das Handeln der Gemeinde -Der Kommunalverfassungsstreit -Bürgerbeteiligung -Wirtschaftliche Betätigung der Gemeinde -Öffentliche Einrichtungen u.a.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Frischer Wind für die Teambesprechung
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Mit diesem Kompaktset aus Methoden-, Impuls- und Inspirationskarten geben wir Ihnen kreative Ideen an die Hand, mit denen Sie für frischen Wind in schleppenden Teambesprechungen sorgen. Die ästhetisch-anregend gestalteten Karten bringen die Kolleginnen und Kollegen wie von selbst miteinander ins Gespräch und brechen eingefahrene, unproduktive Sitzungsroutinen auf. So kommen Sie ungeahnten und ungenutzten Ressourcen im Team leichter auf die Spur und regen die Mitarbeiter/innen zu konstruktiven Lösungen oder neuen Sichtweisen an. Ob Techniken, Methoden, Übungen, Bild- oder Textimpulse zum Nachdenken und Diskutieren - abgestimmt auf die Bedürfnisse und Probleme von Kita-Teams haben die Karten einen Bezug zu typischen Themen des Kita-Alltags und Erzieher/innen-Berufs. Allgemeine und konkrete didaktische Hinweise zum praktischen Einsatz erleichtern die spontane Arbeit mit den Karten ohne eigenes Kopfzerbrechen. So schaffen Sie inspirierende Teamsitzungen mitguten Ergebnissen! Informationen zur Reihe: Perfekt organisiert sein im Kita-Team - das ist leichter als man denkt. Mit den praktischen, individualisierbaren, ansprechend gestalteten und sofort einsatzbereiten Organisationshilfen in dieser Reihe sind Erzieher/innen gut vorbereitet auf alle Themen, Aufgaben und Herausforderungen in Organisation, Selbstverwaltung, Teamarbeit und Kommunikation. So bekommt jede Einrichtung kommunikative Herausforderungen, Informationsflut und Datenchaos Tag für Tag problemlos in den Griff.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Geschichte des Fachs Chemie an der Eberhard...
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte des Fachs Chemie an der Universität Tübingen, zuletzt vor mehr als einhundert Jahren von Lothar Meyer beschrieben, beginnt mit der Einrichtung eines Lehrstuhls für Botanik und Chemie im Jahre 1749, der mit Johann Georg Gmelin besetzt wurde. Auf ihn folgten in den anschließenden rund 250 Jahren mehr als 160 Hochschullehrer, die das Ansehen des Fachs und der Hochschule nachhaltig geprägt haben. Norbert Kuhn und Eberhard Schweda zeichnen in diesem Band die Entwicklung von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert nach - einschließlich einer umfassenden Schilderung der zu Forschung und Lehre bereitgestellten Laboratorien. Zusammen mit Aufstellungen der Hochschullehrer und ihrer Tätigkeit in Forschung und Lehre, aber auch in der Akademischen Selbstverwaltung, entsteht so ein vollständiges Bild der Fachgeschichte. Im Anhang ergänzt ein kurzer Überblick zur Chemiegeschichte den breiteren historischen Kontext. Mit dieser Darstellung der Geschichte eines großen naturwissenschaftlichen Faches an einer Traditionsuniversität leisten die Autoren einen Beitrag zur Wissenschaftsgeschichte, der in seinem repräsentativen Charakter weit über die Universität Tübingen hinausreicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2018
Zum Angebot